Bekanntmachung zur Bauleitplanung

Der Marktgemeinderat Tännesberg hat in der Sitzung vom 06.07.2020 den Vorentwurf des Bebauungsplanes „Am Kohlbuch II“ zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB), sowie zur frühzeitigen Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB gebilligt. Die Unterlagen der öffentlichen Auslegung zur frühzeitigen Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB und § 4 Abs. 1 BauGB finden Sie hier:

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung

Vorentwurf "Am Kohlbuch II"

Begründung zum Vorentwurf "Am Kohlbuch II"

 

09.07.2020

Bekanntmachung zur Bauleitplanung

Der Marktgemeinderat Tännesberg hat am 06.07.2020 in öffentlicher Sitzung beschlossen, das Verfahren zur Aufhebung des Bebauungsplanes „Am Kohlbuch“ einzuleiten. Der Beschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) bekannt gemacht. Die öffentliche Bekanntmachung zum Beschluss finden Sie HIER.

09.07.2020

Bekanntmachung zu Bauleitplanung

Der Marktgemeinderat Tännesberg hat am 06.07.2020 in öffentlicher Sitzung beschlossen, den mit Aufstellungsbeschluss vom 02.09.2019 und 21.01.2020 ausgewiesenen Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Am Kohlbuch II“ um die Flur-Nr. 320/3 (Teilbereich), Gemarkung Tännesberg zu erweitern.

Der Beschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) bekannt gemacht. Die öffentliche Bekanntmachung zum Beschluss finden Sie HIER.

29.01.2020

Bekanntmachung zur Bauleitplanung

Der Marktgemeinderat Tännesberg hat in seinen Sitzungen vom 02.09.2019 und 21.01.2020 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Kohlbuch II“, auf den Grundstücken mit den Flurnummern 319, 320 und 320/8 Gemarkung Tännesberg, beschlossen. Die Bekanntmachung vom 28.01.2020 finden Sie HIER.

09.09.2019

Bekanntmachung zur Bauleitplanung

Der Gemeinderat des Marktes Tännesberg hat am 02.09.2019 in öffentlicher Sitzung den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Am Kohlbuch II“ auf den Flurnummern 319, 320 und 320/8, Gemarkung Tännesberg gefasst. Der Beschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) bekannt gemacht. Die öffentliche Bekanntmachung finden Sie HIER.